Reglement Spielgruppe

Richtlinien

1. Das Wesen der Spielgruppe
  Kleinkinder können hier frei und unbeschwert mit Gleichaltrigen spielen, erste Freundschaften schliessen, aber auch Konflikte austragen lernen und sich in einer dem Alter angepassten Umgebung entfalten. Im Zentrum steht das Spiel, der kreative Ausdruck im Malen, Kneten und Werken, das Singen und Musizieren und vieles mehr.
   2. Aufnahme
  Es werden Kinder nach zurückgelegtem 3. Altersjahr und bis zum Besuch des Kindergartens, gegen schriftliche Anmeldung aufgenommen. (Die Alters Begrenzung ist gestützt auf die Angaben des SSLV)
   3. Gruppen (max. 10 Kinder)
 
       
  Gruppe A Dienstag   8.30 bis 11.30 Uhr
  Gruppe B Mittwoch   8.30 bis 11.30 Uhr
  Gruppe C Donnerstag   8.30 bis 11.30 Uhr
  Gruppe D   Freitag                   8.30 bis 11.30 Uhr
    Kindergarten Unterhueb Unterhueb 4 Zollikerberg
 
   4. Einteilung
  Die Einteilung erfolgt – wenn immer möglich – nach Ihren Wünschen.
   5. Kosten
 

Die Kosten werden pro Trimester ( d.h. Für 4 Monate) im Voraus in Rechnung gestellt.

 

1 Trimester August – November

2. Trimester Dezember – März

3. Trimester April – Juli

 

Jeder angebotene Spielgruppenmorgen Kostet 24.00, das heisst auch bei Fernbleiben ihres Kindes.Eltern, denen es aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich ist diesen Beitrag zu leisten, können schriftlich eine Reduktion beantragen.

   6. Elternmitarbeit
  Mithilfe in der Spielgruppe ca. 1-3 mal pro Trimester: Dies beinhaltet die Mithilfe beim Aufräumen und Teilnahme an allfälligen Elternanlässen.
   7. Ferien
  Gemäss Schulplan Zollikon. Ausgenommen ist die erste Schulwoche nach den Sommerferien, hier findet keine Spielgruppe statt.
   8. Versicherung
  Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern.
   9. Kündigung
  Der erste Monat gilt als Probezeit. Danach kann nur noch auf Ende eines Trimesters gekündigt werden. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat.